ÖKO-FEST: BAUERN UND VERBRAUCHER – GEMEINSAM UNTERWEGS

Öko-Fest: Bauern und Verbraucher – gemeinsam unterwegs!
Informieren, diskutieren und feiern!

Und alles dreht sich um diese Fragen: Was heißt eigentlich „Bio“? Inwiefern ist „Bio“ entscheidend für unsere Gesundheit, unsere Umwelt, unsere Zukunft?
Bio-Landwirtinnen und Bio-Landwirte aus der Region informieren; Bio-Läden aus der Region laden zum Verkosten, Essen und Einkaufen ein; die Feschtagsmusik bringt Schwung ins Ökofest; Überraschungsgäste aus der Bio-Szene werden erwartet.

Eintritt frei! Spenden erwünscht!
Termin: Dienstag, 15.10.2019, ab 18.30 Uhr, Ulm, Haus der Begegnung
Veranstalter: Bündnis für eine agrogentechnikfreie Region (um) Ulm in Kooperation mit dem HdB
Unterstützer: Bioland, Demeter, AbL (Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft) , BUND, Naturfreunde u.v.a.

Schreibe einen Kommentar